headerImage

Unser Glaube

 

Im Zentrum unseres Glaubens stehen die Liebe Gottes zu uns Menschen und sein Wort, die Bibel. Diese Liebe kommt in den Begegnungen mit unseren Mitmenschen zum Ausdruck. 

 

Mit allen Christen teilen wir den Glauben an Gott als unseren Schöpfer, der uns im Alltag durch den Heiligen Geist führt, und an Jesus Christus, unseren Erlöser. Er hält für uns eine Zukunft bereit, die mit seiner Wiederkunft erst richtig beginnt.

 

Wir sind Teil der weltweiten Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten. Dieser Name nimmt darauf Bezug, dass wir den siebenten Wochentag nach der biblischen Zählung, den Samstag als gottesdienstlichen Ruhetag, Sabbat genannt, feiern. Sabbat bedeutet: Gott schenkt den Menschen einen Tag, an dem sie vom Alltag Pause machen, abschalten und umdenken können – jede Woche neu. Unser Name nimmt auch darauf Bezug, dass Jesus in der Bibel verspricht, eines Tages wiederzukommen und die Erde von allem Leid und Schmerz zu erlösen. Unser aller Leben auf dieser Erde ist sozusagen eine Adventszeit bis zu seiner Wiederkunft. Wir wollen diese Zeit nutzen, um so vielen Menschen wie möglich zu erzählen, dass Jesus sie liebt, ihnen ganz nahe sein und sie erlösen möchte.

 

Die Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten entstand im Zuge der amerikanischen Erweckungsbewegung im 19. Jahrhundert und zählt heute ca. 19 Millionen Mitglieder in über 200 Ländern der Erde. In 28 Glaubensüberzeugungen ist das adventistische Verständnis vom christlichen Glauben zusammengefasst. Die Grundlage für diese Überzeugungen ist allein die Bibel.

 

Weitere Informationen über die Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten erhalten Sie beim Adventistischen Pressedienst APD: APD, Postfach 136, 4003 Basel, E-Mail: APD(at)stanet.ch